Konzertveranstaltungen der Musikakademie im Schuljahr 2017-2018

Schulträger der Musikakademie der Deutschsprachigen Gemeinschaft ist eine Interkommunale Gesellschaft, in der neben dem Ministerium und Födekam die neun ostbelgischen Gemeinden vertreten sind. Im Laufe des Unterrichtsjahres 2017-2018 präsentiert sich die Musikakademie mit ihren Schülern und Lehrern nun erstmals mit Konzertveranstaltungen in allen neun Partnergemeinden.

Der Auftakt zu diesem Veranstaltungszyklus findet schon am Sonntag, 26. November um 14 Uhr in der Pfarrkirche Amel statt.

Im Laufe dieses Schuljahres organisiert die Musikakademie erstmals Konzerte in allen Gemeinden Ostbelgiens. Der Auftakt zu diesem Veranstaltungszyklus findet schon am Sonntag, 26. November um 14 Uhr in der Pfarrkirche Amel mit einem kammermusikalischen Konzert statt. Im Eupener Kulturzentrum „Jünglingshaus“ folgt am Samstag, 2. Dezember um 20 Uhr ein Konzert mit der Kgl. Harmonie Hergenrath, die an diesem Abend unter der Leitung von gleich vier Dirigenten stehen wird. Neben Gerhard Sporken, ständiger Dirigent dieses in der allerhöchsten Kategorie eingestuften symphonischen Blasorchesters, präsentieren sich drei Schüler seiner Dirigentenklasse an unserer Musikakademie: Simen van Meensel (Absolvent des Schuljahres 2015-2016) sowie Darinka Theissen und Eliane Weinbrenner, die mit ihren Konzertbeiträgen an diesem Tag ihre Abschlussprüfung ablegen.

Zum Abschluss des ersten Unterrichtstrimesters gestalten die Schüler und Lehrer in den Abteilungen Kelmis und Burg-Reuland am Samstag, 23. Dezember ein Weihnachtskonzert. In der Pfarrkirche Kelmis findet dieses wie in den Jahren zuvor um 14 Uhr statt, während in der Pfarrkirche Thommen das weihnachtliche Musizieren ab 17 Uhr durchgeführt wird.

Am Sonntag, 11. März 2018 lädt die Musikakademie für 10 Uhr in den kleinen Saal des Kulturzentrums Triangel in St.Vith zum traditionellen Matineekonzert ein.

Mit zwei Chorkonzerten der Musikerziehungsklassen wird dieser Zyklus am Sonntag, 18. März um 14 Uhr in der Aula der Gemeindeschule Raeren, und am Sonntag, 25. März um 14 Uhr in der Pfarrkirche Weywertz fortgeführt.

Zwei kammermusikalische Veranstaltungen beschließen diesen Konzertzyklus am letzten April-Wochenende: am Samstag, 28. April um 16 Uhr in der Pfarrkirche Büllingen und am Sonntag, 29. April um 14 Uhr in der Pfarrkirche Walhorn.

Musikakademie der DG © 2017 Frontier Theme