Schlagwort: Matinee

Musik von Joseph Haydn – Ein Konzert für Kinder und Erwachsene am Sonntag, 25. Juni 2017

Am Sonntag, 25. Juni findet um 10.30 Uhr im großen Saal der Musikakademie, Kolpinghaus, Bergstraße 124 in Eupen, ein kurzweiliges Matineekonzert für Kinder und Erwachsene mit Musik von Joseph Haydn statt.

Bei diesem Konzert werden die Zuhörer auf die Spuren dieses großen Komponisten geführt.

Auf dem Programm stehen u.a. Werke für Streicher, Klavier, Gesang, Horn, Trompete, Oboe, Klarinette, Fagott und Pauke. Die Gesamtleitung liegt in Händen von Frau Doris Schlembach, die auch über das Leben und Wirken dieses großen Wiener Klassikers kindgerecht berichten wird.

Zu dieser zweiten Veranstaltung in der Reihe „CONCERTO PICCOLO – Konzerte für Kinder“ sind Jung und Alt herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist frei.

„Die Saurier kommen…“ – Ein Konzert für Kinder und Erwachsene

Am Sonntag, 19. März um 10:30 Uhr, findet im großen Saal der Musikakademie, Kolpinghaus, Bergstraße 124, ein lustiges Matineekonzert für Kinder und Erwachsene mit der Capella Aquisgrana unter der Leitung von Professor Marga Wilden-Hüsgen statt.

Dabei werden u.a. der Stegosaurus und der Tyrannosaurus Rex musikalische Auftritte haben; auch Märchengestalten wie „Sterntaler“ werden in Musik gekleidet werden. Außerdem erfahren die jungen Zuhörer zwischendurch auch etwas über die verschiedenen Zupfinstrumente, die von der Capella Aquisgrana gespielt werden. Auch steht Musik auf dem Programm, bei der es etwas zu erraten gibt und bei der Kinder aus dem Publikum auch zum mitspielen aufgefordert werden…

Die Ausführenden sind die Mitglieder der Capella Aquisgrana aus Aachen: Ricarda Schumann (Flöte, Perkussion & Gitarre), Marga Wilden-Hüsgen, Sabine Will und Rada Krivenko (Mandolinen) sowie Hanne Bein-Kürten und Marlo Strauß (Gitarren).

Zu dieser Veranstaltung in der neuen Reihe „CONCERTO PICCOLO – Konzerte für Kinder“
sind Jung und Alt herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist frei.

Abschlussprüfung der vierjährigen Chorleiterausbildung

ankesimoneAm Sonntag, 6. November 2016, legen Anke Filbrich und Simone Mertes im Musikraum der Gemeindeschule Raeren (Driesch) die Abschlussprüfung der vierjährigen Ausbildung zur Chordirigentin ab, die sie an der Musikakademie der DG absolviert haben.

Der letzte Abschnitt dieser Prüfung ist öffentlich und findet gegen 11.30 Uhr statt. Dann präsentieren die Kandidaten in einem kurzen Konzert mehrere Werke, die sie in Proben mit dem Eupener Vokalensemble Cantabile erarbeitet haben.

Herzliche Einladung! Der Eintritt ist frei.

Musikakademie der DG © 2017 Frontier Theme