Akademiekonzert in Sankt Vith

Am Samstag, 29. April findet um 17 Uhr im großen Saal des St.Vither Kulturzentrums „Triangel“ (Vennbahnstraße 2, 4780 St.Vith) die nachste große Musik- und Ballettveranstaltung der Musikakademie der Deutschsprachigen Gemeinschaft statt, bei der im schnellen Wechsel zwischen Vor- und Hauptbühne getanzte und gesungene Beiträge sich mit musikalischen Interventionen quasi nahtlos ablösen werden.
Seit Wochen schon bereiten sich die über 150 Teilnehmer intensiv auf diesen kulturellen Abend vor, bei dem die diversesten Stilrichtungen vertreten sein werden.
Ausführende sind die insgesamt fünf Ballettgruppen der Akademie aus den Abteilungen Mürringen und St.Vith und die Schüler der vierten bis siebten Musikerziehungsklassen der Abteilungen Weywertz, Büllingen und St.Vith. Außerdem lassen sich Schüler der Gesangs-, Gitarren-, Klavier- und Ensemblemusikklassen sowie der Holz- und Blechbläserklassen in kurzweiligen Werken hören.

Herzliche Einladung zu diesem Musik- und Ballettabend der Musikakademie auf der großen Bühne des St.Vither Kulturzentrums! – Unkostenbeitrag: 7 € – Mitwirkende und Schüler unter 15 Jahre: Eintritt frei.
Sitzplatzreservierungen nimmt das Sekretariat der Musikakademie ab Dienstag, 18. April zu den üblichen Bürozeiten unter Rufnummer 087 742829 entgegen.

Tage der offenen Tür und weitere Kennenlernangebote

In diesem Jahr lädt die Musikakademie der Deutschsprachigen Gemeinschaft am Mittwoch, 3. Mai von 17.00 bis 20.00 Uhr in St. Vith (Städtische Grundschule, Luxemburger Str. 2) und am Sonntag, 7. Mai von 14.00 bis 17.00 Uhr in Eupen (Kolpinghaus, Bergstraße 124) zur „Offenen Tür“ ein. Bei dieser Gelegenheit können Eltern, Kinder und Jugendliche Musikinstrumente entdecken und ausprobieren und sich dabei auch zu Fragen des Unterrichts beraten lassen.

An diesem Tag werden vor Ort auch die ersten Einschreibungen für das neue Schuljahr entgegengenommen.

Es empfiehlt sich eine rechtzeitige Einschreibung, da die Plätze in den Instrumentalklassen in der Reihenfolge der Einschreibungen vergeben werden.

Herzliche Einladung!

Bewerbungsaufruf – Zeitweilige Bezeichnungen für das Schuljahr 2017-2018

Bewerbungsaufruf

Zeitweilige Bezeichnungen für das Schuljahr 2017-2018

Jedes Jahr richtet die Musikakademie der DG einen Aufruf an alle Personen, die sich um eine zeitweilige Bezeichnung bei der Musikakademie bewerben möchten. Die Ausschreibung erfolgt für folgende Unterrichtsfächer:

Musikerziehung, Ballett, Bratsche, Fagott, Gitarre, Kontrabass, Orgel, Posaune, Querflöte, Schlagzeug, Violine, Kinder- und Jugendtheater, Sprecherziehung und Schauspiel, Musikgeschichte.

Bewerbungen richten Sie bitte ausschließlich mit dem entsprechenden Bewerbungsformular per Einschreiben (oder gegen Empfangsbestätigung im Sekretariat der Musikakademie) bis zum 24. Mai 2017 an die

Musikakademie der Deutschsprachigen Gemeinschaft
Direktion
Bergstrasse 124
4700 Eupen

 

=> vollständiger Artikel mit Erläuterungen und Bewerbungsformular…

(mehr …)

Musikakademie der DG © 2017 Frontier Theme