Schlagwort: Musikerziehung

Ein neuer Musikerziehungszyklus für Erwachsene geht in der Abteilung Sankt Vith an den Start

In der St.Vither Abteilung der Musikakademie der DG startet in diesem Schuljahr wieder ein Musikerziehungszyklus für Erwachsene. Dieser Unterricht findet montagabends von Mitte Oktober bis Mitte Mai statt. Die Teilnahme ist ausschließlich Erwachsenen vorbehalten, wobei diese dann auch berechtigt sind, sich parallel zu diesem Grundkurs zur Instrumentenausbildung anzumelden.

Der Musikerziehungszyklus für Erwachsene beläuft sich auf insgesamt vier Jahre, wobei in den ersten beiden Jahren jeweils 24 wöchentliche Unterrichtseinheiten von 90-minütiger Dauer abgehalten werden. In den beiden letzten Jahren erhöht sich die Unterrichtsdauer auf wöchentlich zwei Stunden und der Unterricht findet von Anfang September bis Ende Juni statt.

Die Musikerziehungsausbildung für Erwachsene wird in diesem Schuljahr wie folgt angeboten: 1. und 3. Jahr, montags in St. Vith, und das 2. und 4. Jahr, dienstags in Eupen.

Einschreibungen werden über das Büro der Musikakademie, Bergstraße 124 (Kolpinghaus), Telefon: 087 742829, entgegengenommen.

Musik von Joseph Haydn – Ein Konzert für Kinder und Erwachsene am Sonntag, 25. Juni 2017

Am Sonntag, 25. Juni findet um 10.30 Uhr im großen Saal der Musikakademie, Kolpinghaus, Bergstraße 124 in Eupen, ein kurzweiliges Matineekonzert für Kinder und Erwachsene mit Musik von Joseph Haydn statt.

Bei diesem Konzert werden die Zuhörer auf die Spuren dieses großen Komponisten geführt.

Auf dem Programm stehen u.a. Werke für Streicher, Klavier, Gesang, Horn, Trompete, Oboe, Klarinette, Fagott und Pauke. Die Gesamtleitung liegt in Händen von Frau Doris Schlembach, die auch über das Leben und Wirken dieses großen Wiener Klassikers kindgerecht berichten wird.

Zu dieser zweiten Veranstaltung in der Reihe „CONCERTO PICCOLO – Konzerte für Kinder“ sind Jung und Alt herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist frei.

Unterrichtsangebot Erwachsene

Alter Musikerziehung in der Gruppe

Pflichtunterricht

Instrumental- / Gesangsunterricht (Einzelunterricht)

ab 18 Jahren (reine Erwachsenenklassen)

Musikerziehung 1. Jahr  (Unterstufe A)
      24 Einheiten von Oktober bis Mai
      1 x 90 Minuten/Woche
 
Musikerziehung 2. Jahr  (Unterstufe B)
      24 Einheiten von Oktober bis Mai    
      1 x 90 Minuten/Woche
 
Musikerziehung 3. Jahr  (Mittelstufe)
      von Anfang September bis Ende Juni
      1 x 2 Stunden/Woche
 
Musikerziehung 4. Jahr  (Oberstufe)
      von Anfang September bis Ende Juni
      1 x 2 Stunden/Woche

 

Der Abschluss dieser 4 Jahre berechtigt zu 6 Jahre Instrumental/-Gesangsunterricht im Zyklus der Klassenprüfungen

und abschließender Erwachsenenurkunde nach insgesamt 6 Jahren Instrumentalunterricht. (Prüfungen ohne Klavierbegleitung)Als Erwachsener gilt ein Schüler, der bei Beginn des Instrumentalunterrichts  mindestens 18 Jahre alt ist.

 

Zyklus mit internen Klassenprüfungen am Ende des Schuljahres:

Unterstufe 1 = 30 Min./W.

Unterstufe 2 = 30 Min./W.

Unterstufe 3 = 30 Min./W.

Unterstufe 4 = 30 Min./W.

Unterstufe 5 = 30 Min./W. *

Unterstufe 6 = 30 Min./W. *

 

* falls der erwachsene Schüler nach 4 Jahren Musikerziehung für Erwachsene auch das 5. Jahr gemeinsam mit den Jugendlichen belegt, hat er die Möglichkeit ab dem 5. Jahr Instrumental- / Gesangsunterricht den öffentlichen Zyklus ab der Mittelstufe A weiterzugehen.

 

   

Musikerziehung 5. Jahr  (Exzellenzstufe)
normaler Zyklus
von Anfang September bis Ende Juni
2 x 90 Minuten/Woche gemeinsam mit den Jugendlichen

 

 

 

 

 
Zyklus mit technischen und öffentlichen Prüfungen:

 

Mittelstufe A = 30 Min./W.

Mittelstufe B = 30 Min./W.

Oberstufe A = 30 Min./W.

Oberstufe B = 30 Min./W.

Exzellenzstufe A = 60 Min./W.

Exzellenzstufe B1 = 60 Min./W.

Exzellenzstufe B2 = 60 Min./W.

  Perfektionierung der Musikerziehung (freiwillige Weiterbildung):

Musikerziehung 6. Jahr  (Perfektionierung 1)
     1 x 120 Min./W.
Musikerziehung 7. Jahr  (Perfektionierung 2)
     1 x 120 Min./W.

 

Die Teilnahme an der Perfektionierung berechtigt zu 1 Stunde Instrumental-/Gesangsunterricht ab der Oberstufe A

 
Musikakademie der DG © 2017 Frontier Theme