Ein neuer Musikerziehungszyklus für Erwachsene ist in der Abteilung Sankt Vith an den Start gegangen

12 Musikinteressierte starteten am Montag, 16. Oktober in St.Vith mit einem speziell auf Erwachsene zugeschnittenen Musikerziehungskurs unter Leitung von Herrn Marc Lemmens. Parallel zu diesem Grundkurs konnten sich die Teilnehmer zur Instrumentenausbildung anmelden.

Der Musikerziehungszyklus für Erwachsene umfasst insgesamt vier Jahre, wobei in den ersten beiden Jahren jeweils 24 wöchentliche Unterrichtseinheiten von 90-minütiger Dauer abgehalten werden. In den beiden letzten Jahren beläuft sich die Unterrichtsdauer auf wöchentlich zwei Stunden und der Unterricht findet von Anfang September bis Ende Juni statt.

In diesem Schuljahr findet der Erwachsenenunterricht der Musikakademie der DG wie folgt statt: 1. und 3. Jahr, montags in St. Vith, und das 2. und 4. Jahr dienstags in Eupen. Auf Wunsch wird den erwachsenen Schülern die Möglichkeit offen gehalten, nach dieser Ausbildung auch das 5. Musikerziehungsjahr im normalen Zyklus (d.h. 2 x 1,5 Stunden pro Woche) fortzuführen. Die Schüler dieses Musikerziehungszyklus für Erwachsene sind berechtigt, während 6 Jahren Instrumentalunterricht in der Unterstufe zu erhalten.

Derzeit wird dieses Unterrichtsangebot für Erwachsene von insgesamt 58 Personen wahrgenommen.
Musikakademie der DG © 2017 Frontier Theme